Konzerttipp: William Fitzsimmons & Joshua Radin im Kaufleuten, 05.10.2018

Ihr wisst ja, ich bin ein grosser Joshua Radin Fan… Dass er nun sogar 2x in der Schweiz spielt, ist für mich also ziemlich aufregend. Dieses Mal wird er mit William Fitzsimmons her kommen. Beide Musiker haben wunderschöne, unvergleichbare Songs und passen perfekt zusammen. Ihre unverkennbaren und sanften Stimmen sowie ihr Talent grossartige Songs zu schreiben, versprechen einen tollen musikalischen Abend.

Ja, ich habe Joshua Radin nun doch schon einige Male live gesehen. Mal mit einer kompletten Band, dann nur mit einem zusätzlichen Gitaristen aber auch nur er Solo. Er liefert immer ab. Die Solo performances, also nur er mit seiner Gitarre und der himmlischen Stimme, gefallen mir persönlich aber am besten. Die Art wie Joshua seine Texte und Melodien zusammen baut, bringen bei mir immer wieder Hühnerhaut hervor.

William Fitzsimmons kenne ich auch schon seit einigen Jahren. Ich hatte das Glück ihn vor ein paar Jahren auch live in Zürich zu  sehen. Seine butterweiche Stimme ist absolut der Wahnsinn. Da seine Texte ziemlich traurig sind (wie auch die meisten von Joshua), habe ich immer das Bedürfnis den armen Mann in die Arme zu nehmen  :). Seine Lieder sind zwar oft traurig aber auch einzigartig und wunderschön.

Als ich diese beiden Sänger im März in New York in der City Winery gesehen habe, merkte ich auch relativ schnell, dass William einen sehr interessanten Humor hat, schon fast etwas sehr dunkel. Wir können uns also bestimmt auch auf den einen oder anderen Spruch von ihm gefasst machen.

Details zu den William Fitzsimmons & Joshua Radin Konzerten

Datum: Oct 5th, 2018
Location: Kaufleuten, Zurich
Türöffnung: 19.00h
Showtime: 20.00h
Tickets: erhältlich via Ticketcorner

Die beiden werden nicht nur im Kaufleuten auftreten, sie werden sogar noch eine 2. Show in der Schweiz spielen:

Datum: Oct 7th, 2018
Location: Les Docks, Lausanne
Türöffnung: 19.30h
Showtime: 20.00h
Tickets: erhältlich via Starticket

Ihr habt also gleich zwei Chancen um diese beiden talentierten Musiker in der Schweiz spielen zusenen. Wenn ihr gerne Acoustic Folk mögt, dann solltet ihr diese beiden Abenden (oder zumindest einen davon ;-)) auf keinen Fall verpassen.

Share