WALK THE MOON – Die Indie Band aus Ohio

05022015_WALKTHEMOON_STUBBS-13

Vor fast 2 Jahren hab ich Walk The Moon entdeckt. Während meiner Zeit als Volunteer in Südafrika hat einer der anderen Volunteers mir dieses eine Lied vorgespielt.

Tightrope war das besagte Lied… Ein Song, der mir jedes Mal wieder ein lächeln auf die Lippen zaubert, weil er mich immer wieder an die tolle Zeit in Südafrika erinnerte.

Die Indie Band aus Ohio ist hier in Europa vielleicht noch nicht ganz so bekannt, in den USA durften WALK THE MOON aber bereits auf den ganz grossen Bühnen spielen. Sei es bei Lollapalooza oder Bonnaroo, die Liveshow der Jungs begeistert… Aber auch im kleinen Rahmen überzeugen sie. Schaut selbst. Hier durfte die Band für Billboard auf einem coolen Roof Top ein paar Songs spielen:

 

Aus ihrem Debut Album, welches independently released wurde, kam auch der erste grosse Hit heraus. „Anna Sun“ bekam einiges an Airplay, so führte eins zum anderen. Plötzlich war die Band bei RCA unter Vertrag und brachte im Juni 2012 ihr zweites Album „Walk The Moon“ auf den Markt. Einige der alten Songs aus ihrem ersten Album wurde re-released, aber auch einige neue Songs fanden den Weg auf das Album. Die neuen Songs zeigen klar auf, was für eine Energie bei den Liveshows entfacht wird. Die Songs sind eigentlich alle super catchy und bringen mich immer wieder dazu auf und ab zu hüpfen und mit zu singen 🙂

Nach langen und doch ziemlich anstrengenden Touren, gab’s letztes Jahr dann den nächsten Streich. Im Dezember wurde nach langem warten das 2. Album (unter einem grossen Label) heraus gebracht. „Talking Hard“ ist ein weiteres Werk, welches mit „Shut Up And Dance“ auch ihren bisher grössten Hit mit sich brachte. Der Song schaffte es auf Platz 4 der Billboard Hot 100 charts, not bad. Was mich persönlich noch viel mehr freut, ich habe den Song heute letzte Woche auch das erste mal im Schweizer Radio gehört 🙂 Hoffen wir mal, dass dies ein gutes Zeichen ist… Würde die Jungs gern Mal live sehen.

Eine kleine EU Tour steht ja bereits, aber leider steht die kleine Schweiz nicht (oder noch nicht?) auf dem Plan.

Also, liebe Radio Stationen, spielt Walk The Moon doch noch etwas öfters, damit die Herren auch mal als Headliner in die Schweiz kommen 🙂

Na, was meint ihr? Findet ihr den Sound von Walk The Moon auch so toll? Hinterlasst eine Kommentar und lasst uns wissen wie ihr die Band findet 🙂

 

Bildquelle: Flickr / Do512 (Photos by Sara Marjorie Strick)

Share