Live At Sunset – Zürich

FestivalGuideII

Wir haben ja vor ein paar Wochen bereits eine kleine Zusammenfassung unserer Lieblings Festivals gezeigt. Mit dabei auch das „Live at Sunset„. Für mich persönlich ist dies meist auch das Festival mit einem sehr hochkarätigen Line-Up. Grosse Namen wie Sting, Elton John, BB King, Diana Ross oder Katie Melua sind keine Seltenheit.

Auch dieses Jahr gibts einige Highlights an welchen ich selber auch dabei sein werde. Hier eine kurze Übersicht:

Mittwoch, 9. Juli
ROBERT PLANT AND THE SENSATIONAL SPACE SHIFTERS

Donnerstag, 10. Juli
RODRIGO Y GABRIELA
SUPPORTING ACT: MARK KELLY

Freitag, 11. Juli
MILOW

Samstag, 12. Juli
JAMIE CULLUM

Sonntag, 13. Juli
TEXAS

Montag, 14. Juli
PET SHOP BOYS
SUPPORTING ACT: PABLO NOUVELLE

Dienstag, 15. Juli
JAMES ARTHUR

Mittwoch, 16. Juli
ROGER CICERO

Donnerstag, 17. Juli
BACKSTREET BOYS

Freitag, 18. Juli
RITSCHI
STEFANIE HEINZMANN

Samstag, 19. Juli
HENDRIX ACKLE
PHILIPP FANKHAUSER

Ihr seht, auch dieses Jahr wieder ein paar tolle Leckerbissen für die Musikliebhaber. Tickets sind für die meisten Konzerte noch erhältlich, wer weiss wie lange noch. Wer also einmal einen ganz besonderen Konzertabend geniessen möchte, sollte sich schnell entscheiden. HIER könnt ihr schauen wie viel die Tickets kosten und welche Kategorien erhältlich sind.

Eines kann ich euch sagen, ich habe selten so gemütliche aber trotzdem richtig Tolle Konzerte gesehen wie an diesem Festival. Ich kam in den Genuss B.B. King und Lady Antebellum zu sehen und war begeistert. Obwohl alles bestuhlt ist, geht  das Publikum ab wie die Post. Ich freue mich daher auch sehr auf die diesjährigen Konzerte die ich besuchen werde.

Share