My Summer Playlist

Summerplaylist3

Heute gibt es mal einen etwas anderen Post von mir als sonst. Da der Sommer ja auch endlich die Schweiz erreicht hat, dachte ich wäre es mal an der Zeit euch meine momentanen Sommer-Hits aufzuzählen. Bei meinen Musik Tipps könnt ihr sehen, dass ich eigentlich nicht so auf den Mainstream-Radio-Hits-Sound stehe. Trotzdem sind fast alle Lieder aus genau dieser Kategorie. Ich bin halt flexibel und mag viele verschiedene Musikstile 😉

Also los, die folgenden Songs sind momentan ganz oben auf meiner Playlist:

 

Robin Thicke feat. T.I. & Pharrell – Blurred Lines
Ultimativer dance song – finden die Mädels im Publikum auch (siehe Video hehehe)
*
Macklemore & Ryan Lewis feat. Ray Dalton – Can’t Hold Us
Bestens geeignet für eine lange Autofahrt – in voller Lautstärke natürlich
*
Phillip Phillips – Gone Gone Gone
Der Mann mit dem fast gleichen Vor- und Nachnamen passt bestens zu einem warmen Sommerabend mit dem Liebsten oder der Liebsten
*
Chris Ayer – This Is A Test
I think I need a break – breaks brauchts immer wieder mal. Ein Ohrwurm der während der Kaffeepause nie schadet….
*
Daft Punk feat. Pharrell – Get Lucky
We rub a Mexican monkey!
*
Capital Cities – Safe and Sound
Morgens um 7 Uhr ist’s noch schön kühl draussen, ab ins Auto Fenster runter und Safe and Sound hören – passt!

 

Last but definitely not least, mein Favorit (kommt für viele wohl nicht wirklick überraschend ;)) Viel muss ich zu diesem Song nicht sagen, also los: trommel wirbel tarararatatatararaaaaaa

 

Gavin DeGraw – The Best I Ever Had


Was sind eure Summer-HIts? Schreibt doch einen Kommentar und teilt eure Ohrwürmer mit uns 🙂

Share